Professionelle Behandlungsverträge

Was man schwarz auf weiß besitzt... Mit Behandlungsverträgen vermeiden Sie Ärger schon vor Beginn der Behandlung. Nutzen Sie diese für weitere Einheiten, wenn die Verordnung abgeschlossen ist und keine neue vorliegt. Mit einer Schweigepflichtentbindung des verordnenden Arztes können Sie bei Bedarf den Arzt über den Verlauf der Therapie informieren.

14 Produkte

14 Produkte