Videotraining 'Extrabudgetär verordnen lassen'

Kennen Sie schon die neuen bundesweiten besonderen Verordnungsbedarfe und Diagnosen für langfristigen Heilmittelbedarf?

In diesem Videotraining erfahren Sie, was sich in 2017 ändert und wie in Zukunft noch mehr Heilmittel-Therapie extrabudgetär verordnet werden kann.
Unser Referent Ralf Buchner erläutert Ihnen, wie Sie dies gezielt an Ihre verordnenden Ärzte kommunizieren und somit Ihre Patienten aktiv unterstützen können.

CD mit der Aufzeichnung des zweiteiligen Online-Seminars und allen dazugehörigen Dokumenten.
 

mehr Detail-Infos lesen…

Art.-Nr.: VT10

VPE: 1 Video-CD à 2x ca. 90 Min.

Lieferzeit:
ca. 2-4 Werktage

Videotraining 'Extrabudgetär verordnen lassen'

€ 25,90 zzgl. MwSt. € 30,82 inkl. MwSt.

zzgl. Versand

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Details

Beim Thema extrabudgetäre Heilmittelverordnung ändert sich in 2017 einiges.

So sind die Diagnosen für besondere Verordnungsbedarfe (bisher Praxisbesonderheiten) um viele wichtige Punkte ergänzt worden.
Die Versorgung von Patienten mit schweren Erkrankungen und einem langfristigen Behandlungsbedarf wird ab 2017 ausgebaut. Eine erweiterte Diagnosenliste und neue Regelungen in der Heilmittel-Richtlinie führen dazu, dass mehr Patienten behandelt werden können, ohne das Budget der Ärzte zu belasten.

Dieses Videotraining erläutert Ihnen alle Details für eine gezielte Arztkommunikation und zur aktiven Unterstützung Ihrer Patienten.
 

Zusatzinformation

Artikelnummer VT10
Versandkosten zzgl. Versandkosten Kosteninfo
Lieferzeit ca. 2-4 Werktage
VPE 1 Video-CD à 2x ca. 90 Min.
Thema Der Therapeut als Unternehmer
    • Zu diesem Produkt wurden noch keine Fragen gestellt.

Haben Sie eine Frage?

    • Für dieses Produkt wurde noch keine Bewertung abgegeben.
      Geben Sie die erste Bewertung ab.

Schreiben Sie eine Bewertung

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich