Privatpreise ohne Diskussion

Erfolgreich mit Privatpatienten abrechnen - lassen Sie sich angemessen bezahlen

Schluss mit der Diskussion über „übliche“ Preise – lassen Sie sich angemessen bezahlen! Wer Therapie für Privatpatienten anbietet, muss sich überlegen, welchen Preis er für seine Leistung verlangen will. Denn im Gegensatz zur Situation beim Arzt oder beim Zahnarzt gibt es für Logopäden, Ergo- und Physiotherapeuten keine amtliche Gebührenordnung. Aus diesem Grund muss der Preis zwischen Therapeut und Privatpatient frei verhandelt werden. Doch oft ist es den Privatpatienten ganz egal, was sie im Honorarvertrag unterschrieben haben, wenn die PKV nicht erstattet, dann wollen die Privatpatienten auf keine Fall privat zahlen. Die beihilfefähigen Höchstsätze seien schließlich der „übliche“ Preis argumentieren PKV und die Privatversicherten und versuchen immer wieder die Preise für erstklassige Therapie zu drücken!

Termine
  • 12.01.2018 in Stuttgart
  • 24.02.2018 in Köln
  • 27.04.2018 in Leipzig
  • 09.06.2018 in Hamburg
  • 24.08.2018 in Berlin
  • 22.09.2018 in Nürnberg
  • 26.10.2018 in Frankfurt
  • 24.11.2018 in Düsseldorf
  • 07.12.2018 in Kiel

Weitere Informationen zum Seminar

Art.-Nr.: sem_eap

Privatpreise ohne Diskussion

Regulärer Preis: € 229,00 zzgl. MwSt. € 272,51 inkl. MwSt.

Special Price € 199,50 zzgl. MwSt. € 237,41 inkl. MwSt.

2Anzahl der Teilnehmer

X

Termine auswählen

* Pflichtfelder

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Zusatzinformation

Artikelnummer sem_eap
Versandkosten versandkostenfrei
Ort Berlin, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Kiel, Köln, Leipzig, Nürnberg, Stuttgart
Monat Januar, Februar, April, Juni, August, September, Oktober, November, Dezember
Referent Björn Schwarz, Ralf Buchner
Ihr Nutzen

In diesem Seminar erfahren Sie:

- warum die beihilfefähigen Höchstsätze nicht kostendeckend sind
- wie die meisten Heilmittelerbringer in Deutschland ihre Preise kalkulieren
- wie der richtige Vertrag für jede Art von Privatpatient gestaltet wird
- wie Sie verhindern können, dass Privatpatienten weniger dazu bezahlen müssen als Ihre  
  Kassenpatienten
- warum das Zahlungsziel bei Privatpatienten immer zu lang ist
- wie man Mahnungen grundsätzlich vermeiden kann

 

Erfüllen Sie die hohen Ansprüche Ihrer Privatpatienten und lassen Sie sich dafür angemessen bezahlen. Diskutieren Sie nie wieder nach der Behandlung über die Kostenerstattung der PKV, sondern freuen Sie sich darüber, dass die Privatpatienten direkt bei der letzten Behandlung bezahlen. Denn alles, was Sie dazu wissen müssen, erfahren Sie an diesem spannenden Seminartag zum Thema Privatpatient.

Zielgruppe Praxisinhaber, Rezeptionsfachkräfte, Verwaltungsfachkräfte, leitende Mitarbeiter mit Abrechnungsverantwortung
Im Seminarpreis enthalten Umfangreiche Dokumentation, Praxistipps für den Praxisalltag, Kaffee, Tee, Snacks und eine Mittagsverpflegung in einem renommierten Tagungshotel
Dauer 10.00 - 17.00 Uhr

Die neuesten Fragen

  • hilfreich nicht hilfreich
    0

    Hallo! Ich wüsste gerne die Seminarzeiten und die Adresse vom Stuttgartseminar. Vielen Dank!

    Das Seminar findet im Best Western Plus Hotel Fellbach–Stuttgart statt und geht von 10:00 – 17:00 Uhr.

    Herzliche Grüße, Ihr buchner-Team

Haben Sie eine Frage?

Die letzten Bewertungen

Selbstverantwortlichkeitvon Anett S.

Für seine Umsatzsteigerung ist man selbst verantwortlich. Man wird dabei super von Buchner unterstützt.

Informative Atmosphärevon Birgit L.

Wirklich informativ und eine angenehme Atmosphäre.

Qualität statt Quantitätvon Birgit M.

Es geht um Leistung, nicht um Preise.

Professionellvon Anja B.

Endlich professionell im Umgang mit Privatpatienten.

Seminar mit Humorvon Paul M.

Trockene Materie mit Humor lebendig gemacht.

kurzweilig & umsetzbar!von Hilde S.

Ein sehr sachliches/fachliches/umsetzbares Seminar. Sehr informativ und kurzweilig!

Sehr informativvon Susanne S.

Sehr informativ & interessant gestaltet! So lernt es sich besser.

Sehr informativvon Susanne S.

Sehr informativ & interessant gestaltet! So lernt es sich besser.

Keine Diskussionenvon Torsten M.

Keine Diskussionen über Preise, Lastschriftverfahren oder EC-Zahlungen. Bezahlung direkt sichern und Behandlungsverträge abschließen.

einfach genial!von Anna E.

Endlich selbstbewusst Preise festlegen und Verträge mit den Patienten schließen. Keine Therapie mehr unter Wert verkaufen. Danke

Ein Muss für den Umgang mit Privatpatientenvon Marion A.

Wichtiger Inhalt für Praxisinhaber, als Grundlage für die eigene "Privat"-Praxis und ob Kassenzulassung oder nicht für den Umgang mit Privatpatienten ein absolutes Muss!

großes Entertainmentvon Gerd V.

Großes Entertainment!

Ausfallgebühren!von Ute Beck

Bei Ausfallgebühren einfach eine Einzugsermächtigung unterschreiben lassen.

Keine Rechtfertigungen mehrvon Sabine Schmid

Rechtliche Grundlagen parat haben um unnötige Diskussionen zu vermeiden.

Innere Haltung!von E. Horstmann-neu

Die innere Einstellung ist wichtig.
Für die Leistung, die ich erbringe ist es völlig okay einen angemessenen Preis zu verlangen.

Leistungen statt Preisdiskussionenvon Anonym

Es wird über die guten Leistungen gesprochen und den Nutzen, den die Patienten davon haben, nicht über den Preis diskutiert!

Bewertung 1-5 von 16

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4

Schreiben Sie eine Bewertung

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich