Wunsch-Terminplaner

Individueller Terminplaner für Deine Physiotherapie, Ergotherapie, Logopädie oder Podologie - Praxis für mehr Übersicht bei der Terminvergabe

Bei uns ist es ganz einfach - in wenigen Bearbeitungsschritten bestimmst Du im Terminplaner-Konfigurator bequem alle Parameter Deines neuen Wunsch-Terminplaners. Bei uns hast Du 14 Wünsche frei.

  1. 5, 6 oder 7 Tage pro Woche
  2. Beliebige Wochentage
  3. Frei wählbares Start-Datum
  4. Kennzeichnung der gesetzlichen Feiertage für Dein Bundesland
  5. 1, 2, 3, 4, 6 oder 8 Spalten pro Tag
  6. Individuelle Spaltenbeschriftung, z. B. mit Namen oder Raumbezeichnungen
  7. verschiedenfarbige Spalten möglich
  8. Dein Zeit-Takt
  9. 10, 11, 12, 13, 14 oder 15 Stunden pro Tag planbar
  10. Frei wählbare Start-Zeit des Therapieplaners
  11. 5 Terminplaner-Formate
  12. Zusatzseiten für Notizen, Kontaktdaten, Jahres- oder Urlaubskalender
  13. Große Farbauswahl, für jede Praxis die passende Farbe
  14. 3 verschiedenartige Umschläge: Normal, Strukturfolie oder Hardcover

Mit dem Wunsch-Terminplaner für Praxen der Physiotherapie, Ergotherapie, Logopädie und Podologie kannst Du ab dem gewählten Startdatum 12 Monate planen.

Ausnahme: Beim 5-Minuten-Takt befindet sich, aufgrund der Vielzahl der Zeilen, der Vor- und Nachmittag auf getrennten Seiten. D.h. eine Woche geht immer über zwei Doppelseiten, wodurch diese Art Therapieplaner nur 6 Monate abbildet.

Im Konfigurationsprozess legst Du unter anderem fest, wie viele Arbeitsstunden der Terminplaner abbilden soll.

<< Hier >> findest Du eine Tabelle zur Unterstützung bei der Berechnung dieser Stundenanzahl.

 

Bewertung:
100 % of 100
Artikel-Nr.
TPI
Lieferzeit
ca. 7-10 Werktage
VPE
1 Wunsch-Terminplaner
29,74 € 24,99 €
Weitere Informationen
Versandkosten zzgl. Versandkosten Kosteninfo
Farbe Individuell (11 Farben)
Format Verschiedene Formate (TPI)
VPE 1 Wunsch-Terminplaner
Schreibe eine Bewertung
Nur registrierte Benutzer können Bewertungen schreiben. Bitte log Dich ein oder erstelle Dir ein Konto

Fragen zum Produkt

Frage
Wieso ist bei meinem Wunschterminplaner der Mittwoch geteilt?
Antwort
Es handelt sich um einen Planer mit 5 Wochentagen. Da die Wochenübersicht immer auf einer Doppelseite dargestellt wird, ergibt das eine ungeraden Anzahl von Tagen je Seite (2½ Tage) und der mittlere Tag, in dem Fall der Mittwoch, wird aufgeteilt. Herzliche Grüße, Ihr buchner-Team
Frage
Wenn ich 5 Wochentage auswähle, müssen diese dann zwingend aufeinander folgend sein?
Antwort
Nein, wenn beispielsweise mittwochs geschlossen ist, können auch die Tage Montag – Dienstag – Donnerstag – Freitag – Samstag ausgewählt werden.Herzliche Grüße, Ihr buchner-Team
Frage
Ich eröffne im nächsten Jahr eine Praxis. Kann ich heute schon einen Planer für nächste Jahr bestellen?
Antwort
Ja, das Startdatum des Wunschterminplaners kann ganz individuell bestimmt werden, auch schon weit in die Zukunft hinein.  Alternativ ist es möglich einen Planer ohne Startdatum auszuwählen. Dann verzichtet man allerdings auf einen der Vorteil des Wunschterminplaners, dass er komplett vordatiert ist und man sich die Zeit für das händische Eintragen spart.
Herzliche Grüße, Ihr buchner-Team
Frage
Was bedeutet bei der Auswahl der Umschläge Strukturfolie?
Antwort
Dabei wird der standardmäßige Umschlag aus Karton mit einer Folie kaschiert, die eine Struktur aufweist und den Vorteil bietet, dass dadurch der Umschlag etwas fester wird und von außen auch mal feucht abgewischt werden kann. Herzliche Grüße, Ihr buchner-Team
Frage
Warum ist der äußere Rand der Seiten grau, wenn ich die einzelnen Spalten in verschiedenen Farben gewählt habe?
Antwort
Da sich bei unterschiedlich farbigen Spalten ein farbiger Rand in der Regel mit mindestens einer der Spaltenfarben „beißen“ würde, haben wir ein neutrales grau für den Rand gewählt. Herzliche Grüße, Ihr buchner-Team