Flossingbänder

Flossingbänder

Beim Flossing werden Gelenke und Muskeln mit einem elastischen Band lokal abgebunden. Dafür benötigt man ein spezielles, dehnbares Latexband, das zu
beiden Seiten des betreffenden Gelenks fest angelegt wird.

Eine nicht zu glatte, samtige Oberfläche des Flossingbänder garantiert einen guten „Grip“ auf der Haut. Mit angelegtem Flossingband wird das Gelenk dann passiv oder aktiv bewegt. Die Methode lässt sich so ergänzend zu Physiotherapie, manueller Therapie oder Osteopathie einsetzen. Angewendet wird das Flossing bei Patienten mit Bewegungseinschränkungen, akuten und subakuten Verletzungen.

 

Hier finden Sie Flossbänder in Markenqualität und in verschiedenen Breiten und Stärken. Der Einsatz ist nur durch professionelle, geschulte Anwender vorgesehen.

 

  • Sanctband

    Sanctband Trainingsband - das perfekte Band für Therapie Übungen

  • Medical Flossing

    Effektives Medical Flossing Band für professionelle Therapieanwendungen.